Aktuelles aus dem Verein

Inke Reimer sicherte sich den Sieg im abschließenden Springen der Kl. M*

Eutin April 2017 300wEutin. Das Auftaktturnier des ORV Malente-Eutin e.V. vom 22.-23. April auf dem Turnierplatz an der B76, ist am vergangenen Wochenende erfolgreich beendet worden. Die Reiter zeigten auf  insgesamt über 930 Pferden und damit 50 mehr als vor dem Turnierstart erwartet deutlich, dass dieses Turnier einen festen Platz in der jährlichen Turnierplanung eingenommen hat.

„Wir haben mit mehr als 1.400 Nennungen deutlich mehr Zuspruch erhalten als gedacht. Das alles an zwei Tagen durchzuführen, ohne das einzelne Prüfungen zu kurz kommen, war nicht leicht“ fasste der zweite Vorsitzende Florian Auer das Ergebnis zusammen. Besonders erfreulich war am Sonntag Mittag die Auslastung des Mannschaftsspringens Kl. A** zum Auftakt der Champ-Mannschafts-Trophy 2017. Insgesamt 18 Mannschaften, davon einige kurzfristig, haben sich hierfür aufstellen lassen. Nach einem anspruchsvollen von Thomas Stahl designten Kurs konnte sich am Ende die Mannschaft des RFV Husberg u.U. e.V. mit 0 Fehlern in 135,20 Sekunden den Sieg sichern. Nur knapp dahinter, mit 0,57 Sekunden Abstand landete die Mannschaft der Turniergemeinschaft nach Maas. „Unsere eigene Mannschaft kam zwar nur auf den fünften Platz, aber beinahe hätten wir gar keine Mannschaft mehr gehabt. Zwei Pferde unseres Teams waren zum Auftakt nicht fit und wir mussten spontan auf dem Turnier noch nach Ersatz suchen. Da ist ein fünter Platz voll in Ordnung.“ erläuterte der erste Vorsitzende Horst Richtarsky.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Mehr als 875 Pferde genannt – Zeitplan am Limit

Eutin. Das Auftaktturnier des ORV Malente-Eutin e.V. vom 22.-23. April auf dem Turnierplatz an der B76, hat die Erwartungen bereits jetzt übertroffen. Mehr als 875 Pferde sind in über 1400 Startplätzen genannt.

„Wir haben das Turnier nach dem Start im vergangenen Jahr nur minimal angepasst und haben mit den angepeilten 1.400 Nennungen mehr Zuspruch erhalten als gedacht.“  fasste der erste Vorsitzende Horst Richtarsky das Nennergebnis zusammen. „Durch das hohe Nennergebnis in den Dressuren der Klasse L sind wir zwar gezwungen eine Prüfung auf dem Samstag vor zu verlegen, wir hoffen jedoch für alle betroffenen Reiter die bestmögliche Lösung geschaffen zu haben.“ ergänzte der dritte Vorsitzende Moritz Kallmeyer.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Mitglieder und Freunde des ORV.

Seit dem  15. Februar, 12 Uhr läuft das Voting bei der Sparkasse Holstein zur Ermittlung der 30 meist-geklickten Projekte. Wir, der ORV, haben und dort mit einem Projekt für unsere Voltigiergruppe beworben.

Noch bis zum 20. Februar 2017, 12 Uhr, entscheidet Ihr mit Eurer Stimme über die 30 Gewinner. Jede Stimme zählt – jeden Tag. Helft uns und gebt Eure Stimme für unsere Nachwuchs-Voltigierer unter https://30fuer30.sk-holstein.de/search/view/1129.

  • Hinweis: Es kann von jeder IP Adresse am Tag einmal abgestimmt werden.
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Mitgliederzahlen stabilisieren sich

JHV2017 Ehrung1 300wEutin. Die Ehrungen von mehr als 15 Reiterinnen aus allen Bereichen des Pferdesports sowie  die Ehrung von langjährigen Mitgliedern für Ihre Treue bildeten in diesem Jahr wieder die Höhepunkte der Jahreshauptversammlung im ORV Malente-Eutin e.V.

Eröffnet wurde die Versammlung wie gewohnt durch den ersten Vorsitzenden Horst Richtarsky der alle Anwendenden, insbesondere die Vertreter der Presse und die geladenen Ehrengäste begrüßte. Dank der, im Vergleich zu den Vorjahren, recht kurzen Tagesordnung von „nur“ 10 Punkten konnte er gleich zum Auftakt eine frühes Ende in Aussicht stellen.
Für die geladenen Gäste eröffnete der Bürgervorsteher der Gemeinde Malente, Rainer Gerdts, die Runde. Ebenso übermittelte der 1. Vorsitzende des Kreissportverbandes OH, Herr Rolf Röhling ihre Grüße an den ORV.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Vereinsmitglieder,

die neue Turniersaison läuft an und auch in diesem Jahr würden wir gerne wieder eine Mannschaft für die Champ-Mannschafts-Trophy aufstellen.

Die Teilnahmebedingungen und Turniere sind in der u.a. Ausschreibung definiert:

  • Reiter der Leistungsklassen 3-6 sind zugelassen
  • ein A** Parcours sollte sicher überwunden werden können
  • maximal 2 Reiter der LK 3 ist je Mannschaft zugelassen

Die Mannschaft wird vom Verein angemeldet. Die Prüfung nennt jeder Reiter für das jeweilige Turnier dann selbstständig.
Wir, der Vorstand suchen nun zunächst einmal eine Person, die sich als Mannschaftsführer um die Auswahl und Betreuung der Mannschaft kümmern möchte.

Interessierte melden sich bitte bei:

Ausschreibung: Champ Mannschafts Trophy 2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

An die
Mitglieder des
Ostholsteinischen Reitervereins (ORV)
Malente-Eutin e. V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2016
am Montag, 30. Januar 2017, um 19.30 Uhr
im Restaurant Neukirchener Hof, Neukirchen

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Grußworte der Gäste
  3. Ehrungen langjährige Mitglieder,  Auszeichnung verdienter Sportler
  4. Jahresbericht des ersten Vorsitzenden, Horst Richtarsky
  5. Jahresbericht der Schriftwartin, Uta Dähling-Triebwasser
  6. Jahresbericht der Kassenwartin, Susanne Hardorp
  7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  8. Wahlen
    1. Bestätigung der Jugendsprecher
    2. Wahl des/der Kassenprüfer/in
  9. Beschluß zur Anpassung der Satzung
  10. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung und Vorschläge zu den anstehenden Wahlen sind bis Montag, 16. Januar 2017 an die Schriftwartin
(Uta Dähling-Triebwasser, Plöner Straße 50, 23701 Eutin) zu richten.

Einladung zum Herunterladen: Einladung Jahreshauptversammlung 2017

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Die Ausschreibung für unser erstes Vereinsturnier 2017, vom 11.-12.03. auf der Anlage Hof Lütjenmoor, ist online:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Nele Daumann absolviert erfolgreich die Prüfung zum Trainer C

Daumann TrainerC 300wHeist/Sibbersdorf. Der Trainer C im Reitsport ist keine kleine Sache und wird daher nur von wenigen  Reitern in Angriff genommen. „Doch ohne qualifizierte Ausbilder kann kein Verein dauerhaft bestehen“, merkte der erste Vorsitzende Horst Richtarsky an. „Wir freuen uns, mit Nele Daumann, eine neue Trainerin in den Reihen des ORV Malente-Eutin e.V., bekannt geben zu können“.

Im Rahmen eines zweiwöchigen Kompaktkurses in Heist, unter Leitung von Johannes Beck-Broichsitter, begann für Nele und ihr Pferd Lavoriaz die Vorbereitung auf die Prüfung. Zusammen mit elf weiteren Teilnehmern stand in der Zeit ein strammes Programm auf dem Plan. Pro Tag fanden zwei Praxis- und eine Theorieeinheit statt, bei denen die Teilnehmer sich,  unter Leitung von Johannes Beck-Broichsitter, gegenseitig in Dressur, Springen und Gelände unterrichtet haben.

Die Prüfung bestand aus zehn Teilprüfungen und wurde über vier Tage abgenommen. Diese bestand aus einer drei-stündigen schriftliche Klausur, in der alle Prüfungsbereiche abgefragt wurden.
Diese umfassen: Reitlehre (mündlich&schriftlich), Sportwissenschaftliche Grundlagen, Pferdehaltung, Dressurunterricht, Unterricht über Stangen (Gelände oder Springen), Dressur-, Spring- und Geländeprüfung, Fremdpferdreiten in der Dressur.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Aktivitätsübersicht 2016/2017

Lehrgänge und Aktivitäten, für Mitglieder des Ostholsteinischen Reiterverein Malente-Eutin e.V. und interessierte Reiter benachbarter Vereine.

--> Bei allen reiterlichen Vereinsaktivitäten gilt Kappenpflicht!

Dezember 2016

10.12. Strandausritt
mit anschließendem gemeinsamen Ausklang bei Glühwein/heißem Kakao
  • Margitta Godow (0151 54 431 159)
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anmeldeschluss: 07.12.2016

Januar 2017

07.12. Strandausritt
mit anschließendem gemeinsamen Ausklang bei Glühwein/heißem Kakao
  • Margitta Godow (0151 54 431 159)
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anmeldeschluss: 04.01.2017
21./22.01. Springlehrgang
Mit Volker Dohm
  • Stefanie Richtarsky (0162/339 34 82)
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anmeldeschluss: 13.01.2017

Februar 2017

10.02. Grünkohlessen
  • Susanne Hardorp (0162/946 49 15)
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anmeldeschluss: 03.02.2017
18.02. Abzeichenabnahme
  • Voltigierabzeichen
  • Basispass
  • Astrid Jönck (0151/465 387 82)
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anmeldeschluss: 20.01.2017
Termin noch in Abstimmung Dressurlehrgang
Mit Ilona Pfeifer
  • Stefanie Richtarsky (0162/339 34 82)
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

März 2017

11.-12.03. ORV-Turnier Sieversdorf
auf Hof Lütjenmoor
  • www.vmm-is.de
  • Nennungsschluss: 23.02.2017

Weitere Informationen erhält man bei den genannten Ansprechpartnern
Für die Lehrgänge erfolgt ca. 4 Wochen vor dem Termin eine gesonderte Ankündigung.

 

Aktivitätsübersicht 2016/2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Die Bilder vom diesjährigen Herbst-Turnier in Sieversdorf sind nun in der Galerie online.

  • Reitturnier Sieversdorf Voltigieren 10 16 (48)
  • Reitturnier Sieversdorf Voltigieren 10 16 (31)
  • Reitturnier Sieversdorf Voltigieren 10 16 (22)
  • Reitturnier Sieversdorf Voltigieren 10 16 (30)
  • Reitturnier Sieversdorf Voltigieren 10 16 (41)
  • ORV Turnier Sieversdorf Okt 2016 (9)

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Eutin. Die Aquise von Sponsoren ist in der heutigen Zeit kein einfaches Vorhaben mehr. Neben der klassischen Sponsoringarbeit, dem persönlichen Kontakt mit regionalen Unternehmen und Personen, hält auch hier die Digitalisierung Einzug.

Nach der Überarbeitung unseres Sponsoring-Angebots vor zwei Jahren und der Veröffentlichung einer Sponsorenbroschüre, freut sich der Vorstand nun über die Aufstellung des Vereins auf einer weiteren medialen Präsenz, zur Unterstützung des Sponsoring-Vertriebs.

So wirbt der ORV Malente-Eutin e.V. nun auch über die Plattform Sponsoo.de um Sponsoren.
Die Plattform sponsoo.de ist 2015 als erste deutschlandweite Sport Sponsoring Plattform gestartet. Sponsoo bringt Sportler und Sponsoren zusammen und macht dadurch Sport-Sponsoring für jeden zugänglich.

https://www.sponsoo.de/p/ostholsteiner-reiterverein-malente-eutin

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Joomla SEF URLs by Artio
   
© VMM-IS (based on ALLROUNDER)