Neues Trainingsformat geglückt

Eutin. Anfang Juni fand das erste Trainingfsrteiten unter Leitung von Martin Picht und mit technischer Begleritung von Wulf Rohwedder auf dem ORV Platz an der B76 statt.

Was beim ersten Reiter noch ein wenig ruckelig von der Hand ging, verlief am weiteren Trainingsvormittag immer routinierter. Turnierrichter Martin Picht und ORV-Mitglied Wulf Rohwedder haben das von Ihnen entwickelte Konzept erstmalig beim Trainingstag des ORV auf dem Turnierplatz an der B 76 getestet.

Alle sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im ersten Schritt ihre Pferde und Ponys in einer von Ihnen gewünschten Dressuraufgabe vorgestellt. Der Ritt wurde von Wulf mit professionellem Equipment gefilmt. Gleichzeitig erfolgte die Protokollierung des Rittes auf Papier wie bei einem richtigen Turnier. Dann wurden unter Anleitung von Martin verschiedene Sequenzen des Rittes nachgearbeitet und verbessert. Auch dies wurde von Wulf filmerisch begleitet.

Der große AHA-Effekt kam dann anschließend bei der Video-Analyse mit Martin direkt vor Ort. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich am Bildschirm anschauen, wo die Stärken aber auch die Schwächen beim Aufgabenreiten lagen und welche Veränderungen die Kurzunterweisung durch den Richter zeigte. Bei Allen war innerhalb kurzer Zeit eine deutliche Verbesserung zu erkennen.
Anschließend konnten die Reiterinnen und Reiter das Protokoll mitnehmen. Geplant war auch, das Video ihres Rittes und der Trainingseinheit als Downloadlink zur Verfügung zu stellen. Leider gab es einen technischen Defekt, der nicht mehr behoben werden konnte. Beim nächsten Mal werden wir entsprechende Vorkehrungen treffen, um das zu verhindern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten als Entschuldigung ein kleines Trostpflaster.

Es bestand große Einigkeit darüber, dass die Premiere (abgesehen von den technischen Schwierigkeiten) absolut geglückt ist und das Format unbedingt wiederholt werden muss. Das Wetter und die Bodenverhältnisse waren geradezu ideal und haben ihr Übriges zum Gelingen beigetragen.

Bis zum nächsten Mal!

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Joomla SEF URLs by Artio
   
© VMM-IS (based on ALLROUNDER)