Aktuelles aus dem Verein

Inhalt

Der Ostholsteinische Reiterverein Malente-Eutin e.V. möchte seine Mitglieder in der Ausbildung um Springreiten unterstützen und bietet dafür einen Lehrgang unter Leitung von Herrn Peter Luther an.

Dieser Lehrgang richtet sich an Reiter ab der Klasse E. Der Lehrgang umfasst zwei Tage und wird in Gruppen von drei bis vier Reitern von jeweils 60 Minuten durchgeführt.

Ausbilder

Peter Luther 200h

Peter Luther

Peter Luther ist ehemaliger Profi-Springreiter und u.a. Gewinner der Bronzemedaille mit der Mannschaft bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles und mehrfacher Medaillengewinner bei den Europameisterschaften.

Seit seinem Rückzug aus dem aktiven Sport widmet er sich vorranging dem  
Training von internationalen Reitern. Zu seinen Tätigkeiten zählen u.a.:

  • Training der Reiter des Holsteiner Verbandes
  • Durchführung von externen Lehrgängen

Weitere Informationen

  • Datum: 25. & 26. März 2017
  • Ort: Hof Lütjenmoor, Lütjenmoorredder 23714 Bad Malente-Eutin
  • Kosten:
    • Vereinsmitglieder: 40,00 EUR
    • Externe: 60,00 EUR
  • Anmeldung an: Stefanie Richtarsky 0162/339 34 82 oder 04523/207 56 12
    • Für den Lehrgang ist auch eine Anmeldung von vereins-externen Reitern möglich; jedoch werden diese Anmeldungen zunächst auf einer Warteliste notiert und erst berücksichtigt, wenn nach Anmeldeschluss nicht alle Plätze mit Vereinsreitern besetzt werden konnten.
  • Anmeldeschluss: 16.03.2017
  • Für alle Reiter gilt Reitkappenpflicht!

Ausschreibung zum Herunterladen: Lehrgang Springen Luther März 2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Mitglieder und Freunde des ORV.

Seit dem  15. Februar, 12 Uhr läuft das Voting bei der Sparkasse Holstein zur Ermittlung der 30 meist-geklickten Projekte. Wir, der ORV, haben und dort mit einem Projekt für unsere Voltigiergruppe beworben.

Noch bis zum 20. Februar 2017, 12 Uhr, entscheidet Ihr mit Eurer Stimme über die 30 Gewinner. Jede Stimme zählt – jeden Tag. Helft uns und gebt Eure Stimme für unsere Nachwuchs-Voltigierer unter https://30fuer30.sk-holstein.de/search/view/1129.

  • Hinweis: Es kann von jeder IP Adresse am Tag einmal abgestimmt werden.
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Auch in diesem Jahr hat die Sparkasse wieder das Projekt 30.000EUR für 30 tolle Projekte gestartet. Unsere Voltigiersparte hat sich mit der Unterstützungsbitte für die Anschaffung eines "Airhorse" beworben. Dies ist ein luftgefüllter Zylinder, mit dem die Kinder und Jugendliche pferdeschonend und verletzungsvermeidend neue Übungen ausprobieren können.

Vom 15. Februar (12 Uhr) bis zum 20. Februar 2017 (12 Uhr) entscheidet sich nun, wer zu den 30 Gewinnern gehört. Wir möchten nun alle Freunde und Förderer des ORV, deren Familien, Freunde, Bekannte und Fans zur virtuellen Stimmabgabe für unser Projekt zu bitten. Helfen Sie uns, damit unserer Voltigierer auch i Zukunft die bestmöglichen Trainingsbedingungen erhalten.

https://30fuer30.sk-holstein.de/search/view/1129

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Mitgliederzahlen stabilisieren sich

JHV2017 Ehrung1 300wEutin. Die Ehrungen von mehr als 15 Reiterinnen aus allen Bereichen des Pferdesports sowie  die Ehrung von langjährigen Mitgliedern für Ihre Treue bildeten in diesem Jahr wieder die Höhepunkte der Jahreshauptversammlung im ORV Malente-Eutin e.V.

Eröffnet wurde die Versammlung wie gewohnt durch den ersten Vorsitzenden Horst Richtarsky der alle Anwendenden, insbesondere die Vertreter der Presse und die geladenen Ehrengäste begrüßte. Dank der, im Vergleich zu den Vorjahren, recht kurzen Tagesordnung von „nur“ 10 Punkten konnte er gleich zum Auftakt eine frühes Ende in Aussicht stellen.
Für die geladenen Gäste eröffnete der Bürgervorsteher der Gemeinde Malente, Rainer Gerdts, die Runde. Ebenso übermittelte der 1. Vorsitzende des Kreissportverbandes OH, Herr Rolf Röhling ihre Grüße an den ORV.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Die Ausschreibung für die Veranstaltung Eutin, vom 22.-23.04.2017 m .Qualif. Champ-Manns.-Trophy 2017, ist online:

Ausschreibung Eutin April 2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Die Ausschreibung für unser Hausturnier, am 8. April 2017 in Fissau, ist online.

Ausschreibung Fissau April 2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Vereinsmitglieder,

die neue Turniersaison läuft an und auch in diesem Jahr würden wir gerne wieder eine Mannschaft für die Champ-Mannschafts-Trophy aufstellen.

Die Teilnahmebedingungen und Turniere sind in der u.a. Ausschreibung definiert:

  • Reiter der Leistungsklassen 3-6 sind zugelassen
  • ein A** Parcours sollte sicher überwunden werden können
  • maximal 2 Reiter der LK 3 ist je Mannschaft zugelassen

Die Mannschaft wird vom Verein angemeldet. Die Prüfung nennt jeder Reiter für das jeweilige Turnier dann selbstständig.
Wir, der Vorstand suchen nun zunächst einmal eine Person, die sich als Mannschaftsführer um die Auswahl und Betreuung der Mannschaft kümmern möchte.

Interessierte melden sich bitte bei:

Ausschreibung: Champ Mannschafts Trophy 2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Vereinsmitglieder,

der Reiterbund OH möchte in diesem Frühjahr wieder zwei Lehrgänge ausrichten. Zum einen einen Dressur- und zum anderen einen Springlehrgang.

  1. Dressurlehrgang
    Datum:  25.‐26. Februar
    Trainer: Claudia Hartmann
    Ort: Stall Schulz ‐ Zur Talmühle 3 23623 Havekost
    Durchführung: jeweils 30min Einzelunterricht
    Kosten: 60,‐ EUR je Reiter
  2. Springlehrgang
    Datum: 4.‐5. März
    Trainer: Christian Kleis
    Ort: Hof Behrens ‐ Allee 2A, 23730 Schashagen
    Durchführung: jeweils 1h Unterricht in Gruppen zu 3 Personen
    Kosten: 60,‐ EUR je Reiter

Für jeden Lehrgang erfolgt eine getrennte Meldung durch die Vereine. Es können von jedem Verein beliebig viele Reiter der Leistungsklassen 5 und 6 mit Geburtsjahrgang 2001 und jünger benannt werden. Reiter anderer Geburtsjahrgänge / Leistungsklassen werden nicht berücksichtigt.

Die Meldung muss über den jeweiligen Verein erfolgen, der eine Vorsortierung nach eigenem Ermessen vornehmen darf.
Vereinsmitglieder fdie die genannten Voraussetzungen erfüllen melden sich bitte bis zum 6. Februar bei unserer Aktivensprecherin:

Stefanie Richtarsky

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

An die
Mitglieder des
Ostholsteinischen Reitervereins (ORV)
Malente-Eutin e. V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2016
am Montag, 30. Januar 2017, um 19.30 Uhr
im Restaurant Neukirchener Hof, Neukirchen

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Grußworte der Gäste
  3. Ehrungen langjährige Mitglieder,  Auszeichnung verdienter Sportler
  4. Jahresbericht des ersten Vorsitzenden, Horst Richtarsky
  5. Jahresbericht der Schriftwartin, Uta Dähling-Triebwasser
  6. Jahresbericht der Kassenwartin, Susanne Hardorp
  7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  8. Wahlen
    1. Bestätigung der Jugendsprecher
    2. Wahl des/der Kassenprüfer/in
  9. Beschluß zur Anpassung der Satzung
  10. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung und Vorschläge zu den anstehenden Wahlen sind bis Montag, 16. Januar 2017 an die Schriftwartin
(Uta Dähling-Triebwasser, Plöner Straße 50, 23701 Eutin) zu richten.

Einladung zum Herunterladen: Einladung Jahreshauptversammlung 2017

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Inhalt

Der Ostholsteinische Reiterverein Malente-Eutin e.V. möchte seine Mitglieder in der Ausbildung der Dressur unterstützen und bietet dafür im Februar einen Dressurlehrgang unter Leitung von Frau Heike Petersen an.

Dieser Lehrgang richtet sich an Reiter aller Ausbildungsstände, dazu gehören ausdrücklich auch die Reiter im Bereich der Klasse E. Am ersten Tag erfolgt die Analyse des Ausbildungsstandes von Reiter und Pferd mit anschließenden vorbereitenden Übungen für das Aufgabenreiten. Der zweite Tag wird individuell anhand der Ergebnisse des Vortages gestaltet und mit einem finalen Aufgabentraining abgeschlossen. Der Unterricht umfasst an beiden Tagen jeweils 30min Einzelunterricht für Reiter und Pferd.

Ausbilder

Heike Petersen

Heike Petersen

Heike Petersen ist Ausbilderin und Richterin mit Qualifikation bis zur schweren Klasse.

Bekannt ist sie u.a. durch die von ihr initierte Aktion „Jungs auf Pferd“ in der sie, mit Unterstützung prominenter Reiter und Ausbilder, für Jungen Sommercamps, Showauftritte und reine Jungslehrgänge organisert.

Weitere Informationen

  • Datum: 25. & 26. Februar 2017
  • Ort: Hof Lütjenmoor, Lütjenmoorredder 23714 Bad Malente-Eutin
  • Kosten:
    • Vereinsmitglieder: 40,00 EUR
    • Externe: 60,00 EUR
  • Anmeldung an: Stefanie Richtarsky 0162/339 34 82 oder 04523/207 56 12
    • Für den Lehrgang ist auch eine Anmeldung von vereins-externen Reitern möglich; jedoch werden diese Anmeldungen zunächst auf einer Warteliste notiert und erst berücksichtigt, wenn nach Anmeldeschluss nicht alle Plätze mit Vereinsreitern besetzt werden konnten.
  • Anmeldeschluss: 17.02.2017
  • Für alle Reiter gilt Reitkappenpflicht!

Ausschreibung zum Herunterladen: Dressurlehrgang mit Heike Petersen Febraur im Februar 2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Die Ausschreibung für unser erstes Vereinsturnier 2017, vom 11.-12.03. auf der Anlage Hof Lütjenmoor, ist online:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Joomla SEF URLs by Artio
   
© VMM-IS (based on ALLROUNDER)