Website News

Eutiner Turniertage 201905 1000w

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Libe Mitgliede rund Freunde des ORV,

die Ausschreibung für das Ringreiten in Nüchel, am 18.05.2019 ist online:

Ausschreibung Ringreiten Nuechel Mai 2019

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Inhalt

Der Ostholsteinische Reiterverein Malente-Eutin e.V. möchte seine Mitglieder in der Basis-Ausbildung unterstützen und bietet dafür, unter Leitung von Frau Nele Daumann, einen Lehrgang für die Reitabzeichen RA7-RA4, und auf Nachfrage auch den Basispass an.
Die Lehreinheiten finden vor- und nachmittags statt, wobei die Zeiten flexibel gehandhabt werden. Dressur- und Springeinheiten finden in kleinen Gruppen statt.

Ausbilder

Nele Daumann 200h

Nele Daumann

Nele Daumann, Trägerin eines Bachelors in der Studienrichtung Agrarwirtschaft. Sie verfügt aus ihrer eignen Aktiven Tätigkeit im Sport über ein reichhaltiges Wissen über den Reitsport und hat sich Sie sich über Auslandsaufenthalte weiteres Wissen in allen Stilrichtungen des Reitsports angeeignet.

Trainerqualifikationen:

  • Trainer C Reiten
    • inkl. Ergänzungsqualifikation Bodenarbeit

Ablauf

  • Montag: Begrüßung,
    Dressur- & Springeinheit *)
  • Dienstag: Dressur- & Springeinheit *)
    Stationstraining
  • Mittwoch: Dressur- & Springeinheit *)
    Stationstraining
  • Donnerstag: Dressur- & Springeinheit *)
    Stationstraining
  • Freitag: bei Bedarf

  • Samstag: Generalprobe,
    Herrichten des Hofes
  • Sonntag: Prüfungstag
    vormittags und nachmittags

*) für die RA7 und RA6 findet täglich nur eine Reiteinheit statt

Weitere Informationen

  • Datum: 05.-11. August 2019
  • Ort: Stall Schwentinehof Sibbersdorf, Hauptstraße 2, 23701 Sibbersdorf
  • Kosten:                   Vereinsinterne    Externe
    • RA 4 & RA 5:  185,- EUR          225,- EUR
    • RA 6 & RA 7:  120,- EUR          160,- EUR
      (Inkl. Lehrgangskosten, Prüfungsgebühr und Abzeichen Gastbox gegen Aufpreis vorhanden)
    • Anmeldegebühr: 40,- EUR (Erstattung bei Nichtantritt nur, wenn Ersatzperson gestellt wird) Konto: DE34 2139 2218 0000 4491 30; fällig bei Anmeldung
  • Anmeldung an: Nele Daumann. Tel.: 0160 693 03 39; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anmeldeschluss: 12.07.2019
  • Für Lehrgangsteilnehmer, die im Rahmen der Abzeichenprüfung in den ORV eintreten, fällt für das laufende Berichtjahr kein Mitgliedsbeitrag an (bei mind. 1jähr. anschl. Mitgliedschaft).

Ausschreibung zum Herunterladen: Reitabzeichen Lehrgang mit Nele Daumann August 2019

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Mitglieder undf Freunde des ORV,

der Reiterhof Fissau bietet in diesem Frühjahr wieder eine Reihe von Lehrgängen und Workshps an:

Lehrgänge

Lehrgang I: Dressur

Termine:

  • Di 26.02 Vorbereitung Aufgabereiten ab 15.30h
  • Di. 12.03 Vorbereitung Aufgabereiten ab 15.30h
  • Di. 19.03 Aufgabereiten

Kosten/Anmeldung:

  • Kosten:Private € 30,- / Lehrponys € 65,- (einmaliges Mitreiten € 18,-/Lehrponys € 25,-)
  • Anmeldung bis 15.02.19 (Anmeldung wird gültig mit der Überweisung Konto VB Eutin J. Meyer DE 80 213 922 18 0000 0073 40 oder bei Barzahlung)

Lehrgang II: Gelände

Geländetraining Süsel ab ca.15.30 Uhr:

Termine:

  • Fr. 01.03 Vorbereitung Fissau
  • Fr. 08.03 Süsel
  • Fr. 15.03 Süsel
  • Fr. 22.03 Fissau oder Süsel
  • Fr. 10.05 Süsel
  • Fr. 24.05 Süsel

Kosten/Anmeldung:

  • Private € 80,- /Lehrponys € 160,- für das gesamte Training zuzügl. Nutzungsgebühr Reiterpark und Transportkosten etc.
  • Dreimaliges Mitreiten € 50,-/ Lehrponys € 90,- zuzügl o.g.
  • Anmeldung bis 15.02.19 (Anmeldung wird gültig mit der Überweisung Konto VB Eutin J. Meyer DE 80 213 922 18 0000 0073 40 oder bei Barzahlung)

Lehrgang III: Dressur und Springen

Lehrgang Dr/Spr mit Abzeichenmöglichkeit

Termine:

  • Fr. 12.04.2019 - ab 09h (RA 7-3)
  • Mo. 15.04. bis Mi. 17.04 ganztägig
  • Prüfung Do. 18.04. RA 7-3 ab 9 Uhr

Kosten/Anmeldung:

  • € 35,- pro Tag/Private zuzügl Prüfung ca € 80-100 )
  • € 55,- pro Tag Lehrpony zuzügl Prüfung ca € 110,- incl Pferd
  • (pro Tag 2x Reiten, Theorie in der Mittagspause, Mittagessen) Lehrpferd einzeln € 25,-/ pro Std – Anmeldung bis 05.04.2019

Workshops März, April

Workshop I: Reitersprache .. verstehen… (im Umgang und beim Reiten)

Für Eltern, Pferdebegeisterte, kl. u gr Reiter, ...

Termin:

  • So.17.03. Fissau ab ca 10.30h je nach Teilnehmeranmeldung
  • mind. Teilnehmerzahl 4 – max. 12

Kosten/Anmeldung:

  • € 20,- pro Pers.
  • bis 01.03.2019 (Anmeldung wird gültig mit der Überweisung Konto VB Eutin J. Meyer DE 80 213 922 18 0000 0073 40 oder bei Barzahlung)

Workshop II: Spass am Boden mit Corinna Scholz

(Buchautorin und www-Tanzende-Hufe.de)

Termin:

  • Sa. 30.03/ So. 31.03. Fissau ab ca 10.00h je nach

Kosten/Anmeldung:

  • Teilnehmerzahl mind. 8 (in Gruppen zu max 3-4 Teilnehmern, 2x Theorie, 2x Mittagessen, 3h Training mit eigenem Pferd/Pony.
  • Teilnehmer, die kein eigenes Pferd haben bekommen eins zur Verfügung gestellt.
  • Anmeldung bis 01.03.2019 nach Eingang (Anmeldung wird gültig mit der Überweisung Konto C. Scholz DE 71 2004 1144 3444 00 oder bei Barzahlung)
  • € 90,- pro Pers.; bei Teilnahme nur am Samstag € 55,-

Workshop III: Pferdeverhalten... verstehen und umsetzen

Für Eltern, Pferdebegeisterte, kl u gr Reiter…

Termin:

  • Di. 09.04 Fissau ab ca 16h je nach Teilnehmeranmeldung

Kosten/Anmeldung:

  • mind. Teilnehmerzahl 4 – max. 10
  • € 25,- pro Pers.
  • Anmeldung bis 02.04.2019 (Anmeldung wird gültig mit der Überweisung Konto VB Eutin J. Meyer DE 80 213 922 18 0000 0073 40 oder bei Barzahlung)

Weitere Informationen:

  • Reitanlage Reiterhof Fissau, Jacqueline Meyer
  • Mobil 0171 53 45 532
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Die angekündigte Änderung der Lehrgangsauschreibung für den 2. Lehrgang bei Nele Daumann im August ist nun online.

Reitabzeichen-Lehrgang mit Nele Daumann August 2018 V2

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Mitglieder des ORV,
liebe Besucher,

Im Zuge der am 25.5.2018 in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben wir unsere Datenschutzerklärung überarbeitet.
Diese ist über die Seite direkt oben rechts und auch http://www.orv-malente-eutin.de/datenschutzerklaerung abrufbar.

Die Überarbeitung weiterer Formulare, wie z.B. des Aufnahmeformulars ist in Arbeit.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Sieversdorf/Bad Malente. Am kommenden Wochenende dem 17. und 18 März beginnt der ORV Malente-Eutin e.V., auf dem Hof Lütjenmoor in Sieversdorf, den Start in die Turniersaison 2018. „Mit mehr als 300 Starts, haben wir wieder das Niveau der Vorjahre erreicht“, kommentierte der erste Vorsitzende Horst Richtarsky das Ergebnis der Anmeldungen.
Los geht es am Samstag, der traditionell im Fokus der Dressuren steht, bereits um 8.00 Uhr. Mehr als zehn Stunden Programm stehen auf dem Plan, vom Reiter-Wettbewerb bis zur L-Dressur können die Reiter des Vereins und die Gäste das Ergebnis der Winterarbeit zeigen.

Den Sonntag füllen wieder die Springprüfungen aus, die etwas ruhiger um 9.00 Uhr beginnen. „Das Nennergebnis ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben“, ergänzte der zweite Vorsitzende Florian Auer. „So bleibt in der Mittagsphase hoffentlich mehr Zeit für unsere Voltigierer, um sich zu präsentieren“. Abgeschlossen wird der Sonntag mit einer „Kostüm-Jump & Run“ Prüfung, bei der das Paar mit der besten Kostümierung einen zusätzlichen Ehrenpreis erhält. „Diese Prüfung ist seit jeher das geheime Highlight der Veranstaltung.“ ergänzte Horst Richtarsky.

Für alle Gäste und die Aktiven gibt es an beiden Tagen belegte Brötchen, Kaffee, Kuchen und Grillwurst sowie erfrischende Getränke. Der Eintritt und das Parken sind wie gewohnt kostenfrei.

Zeiteinteilung und weitere Informationen auf https://www.vmm-is.de

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Mitglieder und Freunde des ORV.

Seit dem 7. März läuft das Voting bei der Sparkasse Holstein zur Ermittlung der 30 meist-geklickten Projekte.
Wir, der ORV, haben und dort mit einem Projekt für unsere Voltigiergruppe beworben.

Noch bis zum 12. März, 12 Uhr, entscheidet Ihr mit Eurer Stimme über die 30 Gewinner. Jede Stimme zählt – jeden Tag. Helft uns und gebt Eure Stimme für unsere Nachwuchs-Voltigierer unter https://30fuer30.sk-holstein.de/search/view/2219.

  • Hinweis: Es kann von jeder IP Adresse nur einmal am Tag abgestimmt werden.
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Jahrsrückblick 2017 Deckblatt 300hLiebe Mitglieder und Freunde des ORV Malente-Eutin e.V.

Das alljährliche Berichtsheft über die Aktivitäten des vergangenen Jahres ist nun online verfügbar.
Vielen Dank an alle Aktiven für Ihre Leistungen und die einzelnne Redakteure der Berichte.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Liebe Mitglieder und Freunde des ORV,

mit der diesjährigen Einladung zur Jahreshauptversammlung haben wir auch eine Umfrage versandt. Diese soll den Vorstand dabei unterstützen, die Planung der Helfer für unsere Turniere zu vereinfachen. Wir hoffen darauf, dass möglichst viele Umfragebögen bis spätestens zur Jahreshauptversammlungwieder bei uns eingehen.

Der ORV wird in jedem Jahr auch von Helfern unterstützt, die benachbarten Vereinen oder auch gar keinem Verein angeschlossen sind.
Diesen Personen, ebenso auch wie allen anderen Interessierten, möchten wir diese Möglichkeit der Beteiligung nicht vorenthalten.

Daher steht das Formular auch direkt hier zur Verfügung:

Umfragebogen Turnierhelfer 2018

Vielen Dank für Eure/Ihre Unterstützung.
Ohne die ehrenamtlichen Helfer könnten wir unsere Turniere nicht mehr in diesem Umfang anbieten.

Der Vorstand

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Der Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V. bietet zum 01.07.2018 einen Platz im Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ).

Was erwartet mich?
Das FSJ oder der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und dadurch Erfahrungsräume für die Freiwilligen eröffnet. Der Erwerb persönlicher und sportfachlicher Kompetenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt. Haupteinsatzgebiet bei uns ist die allgemeine Jugendarbeit im Verband. Diese umfasst vor allen Dingen die gezielte Förderung und Motivation von jungen Engagierten und Ehrenamtlern im Pferdesport durch verschiedenste Projekte und Fortbildungsangebote. Auch die Unterstützung unserer Vereine und Betriebe bei sozialen Projekten, insbesondere im Kinder- und Jugendsport und dem Breitensport allgemein ist vorgesehen,
ebenso wie die Einbindung in die übrigen Aufgaben der Verbandsarbeit.

Freiwilligendienst im Pferdesport 2018

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Joomla SEF URLs by Artio
   
© VMM-IS (based on ALLROUNDER)